Abrollcontainer - Standardausführung (ABR-DSD)

Klassische Ausführung mit seitlichen vertikalen Verstärkungen, eine universelle Lösung für den Transport verschiedenster Materialien. Variation der Abstände der Seiten-/Bodenverstärkungen entsprechend der geforderten Belastung, robuste Oberkante, verschiedene Typen der Hakenaufnahme und Ausführung der Hecktür oder Klappe je nach Anwendungsfall.

 

 

Standardspezifikation

  • gemäß deutscher Norm (DIN 30 722),
  • Haken-, Seil-, Kettenaufnahmesystem, bzw. Kombination von diesen,
  • Ausführung 5/3,
  • Hakenaufnahme NA 1570/50,
  • Anbindung Boden x Seitenwände VP250 (45/45),
  • oberes Profil TR 89x6 S355,
  • Spantenabstand seitlich 750 mm,
  • Profil Seitenspanten U 100x60x3,
  • Spantenabstand Boden 750 mm,
  • Profil Bodenspanten U 100x60x4,
  • C-Verriegelung in der Schiene,
  • Heckprofil UPN 180,
  • Rollen 2 Stück Länge 300 mm Rohr 159x8,
  • Türverriegelung S-Haken S-Haken (Typ VSH),
  • Leiter (Containerhöhe min. 1500 mm),
  • seitliche Zentralverriegelung.

Übliche Containerausstattung wunschgemäß der Kunden

  • 2teiliges Schiebedach,
  • abklappbares Dach, mechanisch oder hydraulisch bedient,
  • Rollplane mit Spanngurten, festes Dach.

Fotogalerie

Haben Sie eine Produktfrage?

Ihre persönlichen Informationen, die über dieses Formular gesendet werden, dienen nur dazu, Ihre Anfrage zu beantworten. Datenschutzrichtlinie